Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

<
Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Federspanner vorn
#1

Hallo Leute
Sorry falsche Mod.Rubrik , betrifft R129
Da ich der Tage eine Bühne nutzen kann , habe ich vor hier die vorderen Querlenker und die mittlere Spurstange auszuwechseln . Eine Arbeit , die ich an diesem Auto noch nicht gemacht habe , die ich mir letztlich aber noch zutraue .
Eine Frage dazu an euch : Wird das mit den hier vorhandenen " Oldscool"
Federspannwerkzeug machbar sein ? Das sind die zwei 30cm Gewindestangen mit Kralle .
Oder braucht es dazu zwingend neuere Tellerspanner mit zentraler Schraube ?
Vielen Dank für Tips
Gruß Alexander
Zitieren
#2

Hallo Alexander,
ich habe es mit den Tellerspanner gemacht, was sehr gut ging. Ob Du mit den Hacken überhaupt richtig ankommst und dann auch noch schrauben kannst ...es wird auf alle Fälle mühsam. Hatte mit den Tellerspanner von einem Mercedesschrauber geborgt, vielleicht kennst Du auch jemanden in Deiner Nähe.

Gruß Mike
Zitieren
#3

Hallo Mike
Danke für deine Antwort . Ich habe das derweil mit den zwei Hakenstangen hinbekommen . Es ging grade irgendwie so eben . Suboptimal halt und man muss die Feder über wenige Windungen weiter zusammenziehen als man es eigendlich möchte .
Hätte ich rechtzeitig näheres gewusst , dann hätte ich mir zuvor solche Tellerspanner mit einer zentralen Gewindestange besorgt .
Schade das sich niemand von den ansonsten teils sehr aktiven " Kompetenzpäbsten " zu einer Zeitnahen Aw herabgelassen mochte .
Das lässt sich so auch in anderen Foren beobachten . Nicht jeder aus dem drittem Glied ist hinreichend würdig , um das die alten 24Std. Forumshirsche sich derartig profane Antworten antuen mögen . Schade , aber man bescheidet sich halt .
Ich habe derweil einen Tellerspanner bestellt .

Bin recht bescheiden .
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste